Auf den Spuren der Wölfe

Wir erkunden den faszinierenden und großen Lebensraum der Wölfe und entdecken mit etwas Glück die eine oder andere Wolfsspur.

Leitung: Traugott Heinemann-Grüder, Wildnisbotschafter, Zertifizierter Naturführer und Gutachter für Wolfsrisse.

Treff: B 101, Ampelkreuzung bei Luckenwalde, Beginn des Rundwanderwegs Wurzelberg, 10.00 Uhr. Dauer ca. 3-4 Stunden.

Hinweis: Die Führung ist ein kostenfreies Angebot der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg, Spende erbeten. Bei Glatteis findet die Veranstaltung nicht statt.

Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich per E-Mail an info@erlebe-wildnis.de

Bitte auf festes Schuhwerk und wettergeeignete Kleidung achten. Da die Veranstaltung auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz stattfindet, ist vorab eine Haftverzichtserklärung zu unterzeichnen. Diese Führung ist ein Angebot der „Ranger- und Erlebnistouren“.