Leitbild
Stiftung Naturlandschaften Brandenburg - Die Wildnisstiftung

„Brandenburgs wilde Naturschätze“

Vision

„Wir, die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg – Die Wildnisstiftung, schützen große Wildnisgebiete, damit sich dort die Natur frei entfalten kann. Damit fördern wir die biologische Vielfalt, den Klimaschutz und den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Wir geben Brandenburgs wilden Naturschätzen Raum und Zeit, sich zu entwickeln und vermitteln Menschen die Bedeutung und Schönheit von Wildnis.“

Junger Ahorn im Wald

Gemeinsam für
mehr Wildnis!

Die Wildnisstiftung

Wir, die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg – Die Wildnisstiftung, sind mit unseren Flächen Vorbild für Wildnisentwicklung in Deutschland. Wir vertrauen der Natur und geben natürlichen Prozessen Raum und Zeit, sich frei zu entfalten. Das Land Brandenburg und bekannte Naturschutzorganisationen vereinen ihre Kräfte in einer gemeinnützigen privatrechtlichen Stiftung. Wir begeistern Menschen für Wildnis, ihre Schönheit und ihren Wert.

Was wir tun

  • Wir stiften und schützen Wildnis, um die Vielfalt der Natur für uns und zukünftige Generationen zu bewahren. Wir sichern einzigartige, große und zusammenhängende Flächen für Wildnisentwicklung. Das ist unser Beitrag für Nachhaltigkeit und den Erhalt unserer Lebensgrundlagen. Wildnis berührt uns. Hier erleben wir Weite, Stille, Freude und ein Gefühl von Freiheit.
  • Wir lernen von der Natur, erforschen die natürliche Dynamik für eine lebenswerte Zukunft und geben unser Wissen als Wildnisexpert*innen weiter. Wir vermitteln Wissen über wilde Natur und machen ihre Bedeutung und Einzigartigkeit erlebbar. Unsere Wildnisflächen bieten Ökosystemen die Chance, sich an Klimaveränderungen anzupassen. Sie leisten als natürliche Kohlenstoffspeicher einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.
  • Über unsere Flächen in Brandenburg hinaus engagieren und vernetzen wir uns für mehr Wildnis in Deutschland. Gemeinsam mit unseren Partnern finden wir Lösungen für Herausforderungen in der Wildnisentwicklung. Unser Engagement stärkt die nachhaltige Entwicklung und Identität unserer Partnerregionen rings um die Wildnisgebiete.
  • Wir finanzieren unsere Arbeit durch Fördergelder, Spenden, Pachterträge und Finanzanlagen. Kooperationspartner* und Spender*innen unterstützen uns bei der Zukunftsaufgabe Wildnisentwicklung.

Wie wir arbeiten

Wir sind ein starkes Team und tragen gemeinsam mit vielfältigen Talenten und Kompetenzen zum Erfolg der Stiftung bei. Unsere Zusammenarbeit beruht auf einer respektvollen, wertschätzenden und transparenten Kommunikation. Die Förderung unserer Stärken, fachliche Weiterentwicklung, langfristiges Engagement sowie eine faire Entlohnung, gesunde Arbeitsbedingungen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind in der Stiftung selbstverständlich.

Gemeinschaftlich erstellt und beschlossen von Mitarbeitenden, Geschäftsleitung, Vorstand und Stiftungsrat.
Potsdam, Juni 2023